PridePlanet Logo
Wo Liebe keine Grenzen kennt.
Follow us:
Engagierte Zärtlichkeit

Engagierte Zärtlichkeit - Das schwul-lesbische Handbuch: über Coming-Out, gleichgeschlechtliche Partnerschaften und Homosexualität

Jetzt Bestellen!
Startseite » Books » Coming-Out Ratgeber » Engagierte Zärtlichkeit – Das schwul-lesbische Handbuch: über Coming-Out, gleichgeschlechtliche Partnerschaften und Homosexualität

Engagierte Zärtlichkeit – Das schwul-lesbische Handbuch: über Coming-Out, gleichgeschlechtliche Partnerschaften und Homosexualität

Das Buch „Engagierte Zärtlichkeit“ ist ein umfassendes schwul-lesbisches Handbuch, das sich mit verschiedenen Aspekten gleichgeschlechtlicher Lebensgemeinschaften und Homosexualität auseinandersetzt. Es bietet eine tiefgehende Analyse von Themen, die sowohl persönlicher als auch politischer Natur sind und die in den letzten Jahrzehnten der schwul-lesbischen Bewegung von großer Bedeutung waren.

Das Buch beginnt mit einer Feststellung der Normalität gleichgeschlechtlicher Lebensgemeinschaften und betont, dass sie immer existiert haben und weiterhin existieren werden. Es bezieht sich auf die Forschung von Alfred Kinsey, der herausgefunden hat, dass viele Menschen, insbesondere Männer, sexuelle Erfahrungen mit Personen des gleichen Geschlechts haben.

Ein wichtiger Schwerpunkt des Buches liegt auf dem Coming-Out-Prozess von jungen Lesben und Schwulen. Es bietet Ratschläge und Reflexionen darüber, wie man diesen persönlichen Schritt erfolgreich bewältigen kann, einschließlich der Identitätsentwicklung und des Aufbaus eines Netzwerks queerer Freunde.

Das Buch behandelt auch politische Themen im Zusammenhang mit gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften, darunter Familienpolitik, kirchliche Hochzeiten und Safer Sex. Es fordert den Dialog zwischen Eltern und ihren homosexuellen Jugendlichen und beleuchtet die zentralen Fragen, die in den letzten 50 Jahren in der schwul-lesbischen Bewegung diskutiert wurden.

Einige der Themen, die im Buch behandelt werden, sind:

  • Das Coming-Out von Jugendlichen und Erwachsenen.
  • Wie und wo man seinen Partner oder seine Partnerin findet und Eltern und Schwiegereltern vorstellt.
  • Die Akzeptanz von Homosexualität als eine ausgereifte Variante des menschlichen Sexualverhaltens.
  • Die Bedeutung der Identität und wie sie sich auf das individuelle Selbstverständnis auswirkt.
  • Ehe- und Familienpolitik für gleichgeschlechtliche Partnerschaften und deren Kinder.
  • Die Wichtigkeit von Intimer Kommunikation über Kondome und Safer Sex.
  • Eine moderne, queere und menschliche Theologie.
  • Geschlecht als soziale Konstruktion.
  • Die politische Dimension des Privaten: Politik für gleichgeschlechtliche Paare im Parlament.
  • Soziale Berichterstattung über Lesben, Schwule und deren langfristige Partnerschaften.
  • Die Präsenz von Lesben, Schwulen und gleichgeschlechtlichen Partnerschaften als Thema in der Schule.
  • Treue in gleichgeschlechtlichen Beziehungen und Statistiken über langanhaltende Partnerschaften.
  • Marketing für Lesben und Schwule.
  • Hochzeitszeremonien für homosexuelle Paare in der Kirche.

Insgesamt bietet „Engagierte Zärtlichkeit“ eine umfassende Betrachtung verschiedener Aspekte des Lebens und der Erfahrungen von Lesben und Schwulen sowie gleichgeschlechtlichen Paaren. Es dient als Leitfaden und Informationsquelle für Menschen, die sich für diese Themen interessieren und sich für die Rechte und Sichtbarkeit der LGBTQIA+ Community einsetzen möchten.

Schwulenbewegung
Schwule Emanzipation und ihre Konflikte
Zur westdeutschen Schwulenbewegung der 1970er Jahre Das Buch mit dem Titel „Die Utopie der Verschiedenheit:...
Mehr
Call Me by Your Name
Call Me by Your Name
„Call Me by Your Name“ von André Aciman ist eine bewegende und sinnliche Coming-of-Age-Geschichte,...
Mehr
Engagierte Zärtlichkeit
Engagierte Zärtlichkeit - Das schwul-lesbische Handbuch: über Coming-Out, gleichgeschlechtliche Partnerschaften und Homosexualität
Das Buch „Engagierte Zärtlichkeit“ ist ein umfassendes schwul-lesbisches Handbuch, das sich...
Mehr
Less
Less: Winner of the Pulitzer Prize for Fiction
„Less“ von Andrew Sean Greer ist ein humorvoller und einfühlsamer Roman, der die Reise eines...
Mehr
The Music of What Happens
The Music of What Happens: Berührende LGBTQIA+-Geschichte über Freundschaft und Liebe
„Die Musik dessen, was passiert“ ist eine berührende LGBTQIA+-Geschichte, die sich um Freundschaft,...
Mehr
Selbsthass & Emanzipation
Selbsthass & Emanzipation: Das Andere in der heterosexuellen Normalität
Nicht nur Heterosexuelle betonen möglichst häufig, wie tolerant und liberal die Gesellschaft doch mittlerweile...
Mehr