PridePlanet Logo
Wo Liebe keine Grenzen kennt.

Die Schrillmänner

Startseite » Locations » Chorgesang » Die Schrillmänner

Die Schrillmänner

Die Schrillmänner sind mehr als nur ein Chor; sie sind eine kulturelle Institution in Karlsruhe, die seit ihrer Gründung eine wichtige Rolle in der lokalen LGBTQ+ Gemeinschaft spielt. Als schwuler Chor verbinden sie musikalisches Talent mit einem starken Einsatz für soziale Gerechtigkeit und kulturelle Vielfalt.

Die Anfänge und das Wachstum

Die Geschichte der Schrillmänner beginnt in den späten 1980er Jahren, als sich eine Gruppe von sangesfreudigen Menschen zusammenfand, um gemeinsam zu singen und sich auszudrücken. Über die Jahre hat sich der Chor nicht nur musikalisch weiterentwickelt, sondern auch zu einer festen Größe in der kulturellen Landschaft von Karlsruhe und darüber hinaus etabliert. Sie sind bekannt für ihre lebhaften und oft thematisch provokativen Auftritte, die sowohl auf lokalen Veranstaltungen als auch auf internationalen Festivals stattfinden.

Das Repertoire

Musikalisch decken die Schrillmänner ein breites Spektrum ab. Ihr Repertoire umfasst alles von klassischen Chorwerken bis hin zu modernen Pop- und Rockstücken, die sie a cappella präsentieren. Besondere Highlights sind eigene Interpretationen von bekannten Hits wie „Das Model“ von Kraftwerk oder „Everything Possible“ von The Flirtations. Diese Vielfalt im Repertoire spiegelt das Engagement des Chores wider, verschiedene musikalische Geschmäcker und Epochen zu erkunden und dabei stets eine Brücke zur LGBTQ+ Thematik zu schlagen.

Community und soziales Engagement

Die Schrillmänner sind tief in der Community verwurzelt. Ihr Engagement geht weit über die Musik hinaus, da sie regelmäßig an Veranstaltungen teilnehmen, die sich für die Rechte und das Wohlbefinden von LGBTQ+ Personen einsetzen. Der Chor nutzt seine Plattform, um Aufmerksamkeit für relevante Themen zu schaffen und setzt sich aktiv für Inklusion und Akzeptanz in der Gesellschaft ein.

Mitmachen und Unterstützung

Neue Mitglieder sind bei den Schrillmännern immer willkommen. Der Chor legt großen Wert darauf, eine offene und einladende Atmosphäre zu schaffen, in der jeder unabhängig von seiner musikalischen Vorerfahrung mitmachen kann. Proben finden regelmäßig statt und sind eine gute Gelegenheit, in die Chorgemeinschaft hineinzuschnuppern. Zusätzlich sind die Schrillmänner als gemeinnütziger Verein auf Unterstützung angewiesen. Spenden sind willkommen und tragen dazu bei, dass der Chor weiterhin als wichtige kulturelle und soziale Kraft wirken kann.

Fazit

Die Schrillmänner sind mehr als nur ein Chor – sie sind ein lebendiges Beispiel dafür, wie Musik Menschen verbinden und positive Veränderungen in der Gesellschaft bewirken kann. Durch ihre Auftritte und ihr soziales Engagement tragen sie wesentlich dazu bei, dass Karlsruhe bunter, inklusiver und kulturell vielfältiger wird. Ihr fortwährender Einsatz für die LGBTQ+ Community und ihre musikalische Exzellenz machen sie zu einer wichtigen Säule der kulturellen Szene in Karlsruhe und darüber hinaus.

Weitere Locations in
map-1

OVAL Lounge

map-1-2

Agostea

map-1-2

Café Regenbogen

map-1-2

Prinz S

map-1-2

Culteum

map-1

Gelbe Seiten

Alle Inhalte

Eintrag korrigieren/ergänzen

Die Schrillmänner

Bitte beachte, dass wir die Daten erst prüfen, bevor sie auf dem Portal erscheinen. Je nach Auslastung kann das ein paar Tage dauern. Vielen Dank für deine Mithilfe.