PridePlanet Logo
Wo Liebe keine Grenzen kennt.
Follow us:

Polyamorie

Was bedeutet Polyamorie?

Polyamorie ist eine Form von Beziehungen, bei der Menschen die Möglichkeit haben, romantische und/oder sexuelle Bindungen zu mehreren Partnern gleichzeitig zu haben, mit dem Wissen und der Zustimmung aller Beteiligten.

Weitere LGBTQIA+ Begriffe
Young Queer
Young Queer bezieht sich auf junge Menschen innerhalb der LGBTQIA+ Community, die ihre sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität entdecken und erkunden.
Meister
Meister ist ein Begriff in der BDSM-Community und bezieht sich auf eine Person, die die dominante Rolle in einer BDSM-Beziehung einnimmt.
Natürliche Geschlechtsidentität
Die natürliche Geschlechtsidentität bezieht sich auf die Geschlechtsidentität, mit der eine Person geboren wurde und sich identifiziert.
Konsens
Die einvernehmliche Zustimmung aller beteiligten Personen zu sexuellen Handlungen oder Aktivitäten. Konsens ist entscheidend für gesunde und respektvolle sexuelle Beziehungen.
Opfer
Der Begriff „Opfer“ bezieht sich auf eine Person, die aufgrund ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität Diskriminierung oder Gewalt erfahren hat.
Femme-lesbisch
Femme-lesbisch beschreibt lesbische Frauen, die sich in ihrem Geschlechtsausdruck und ihrer Präsentation als feminin identifizieren. Diese Identität betont die Vielfalt innerhalb der lesbischen Gemeinschaft.
Crush
Ein starkes, oft romantisches oder sexuelles Interesse an einer anderen Person, ohne dass es unbedingt zu einer Beziehung kommt. Crushes können vorübergehend oder dauerhaft sein.
LGBTQIA+-Gemeinschaft
Die LGBTQIA+-Gemeinschaft umfasst alle Personen, die sich als lesbisch, schwul, bisexuell, transgender, queer oder in anderer Weise nicht-heteronormativ identifizieren.
Kyriarchie
Ein Begriff, der die komplexe Verflechtung von Unterdrückungs- und Machtstrukturen beschreibt, die verschiedene Formen der Diskriminierung und Unterdrückung einschließen, wie Sexismus, Rassismus und Homophobie.
Coming-out-Gruppe
Eine Unterstützungsgruppe oder Gemeinschaft von Menschen, die sich treffen, um ihre Erfahrungen, Sorgen und Freuden im Zusammenhang mit dem Coming-out zu teilen und Unterstützung zu bieten.
Vergenderung
Vergenderung bezieht sich auf den Prozess, bei dem jemand bewusst oder unbewusst in eine bestimmte Geschlechtsidentität oder Geschlechterrolle gezwungen wird, die nicht ihrer eigenen Identität entspricht.
Emanzipation
Emanzipation bezieht sich auf den Prozess der Selbstbefreiung von unterdrückenden sozialen Normen und Erwartungen, insbesondere im Hinblick auf Geschlecht und sexuelle Orientierung. LGBTQIA+-Emanzipation kämpft für Gleichberechtigung und Akzeptanz.
Intimität
Intimität bezieht sich auf die emotionale und körperliche Nähe zwischen Menschen, unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität.
Frische Inhalte
Klitorissauger - Revolution der Lust
Aufliege-Vibratoren für Sie
Liebesschaukeln
Das ideale Gleitmittel für Analverkehr
Top Beiträge
Interessante Beiträge
Rights now
Bücher & Ressourcen für Eltern von LGBTQIA+ Kindern
Dein Kind im LGBTQ+ Spektrum
Interview