PridePlanet Logo
Wo Liebe keine Grenzen kennt.
Follow us:

LGBTQIA+ Glossar: Begriffe und Bedeutungen

Die LGBTQIA+-Community ist reich an Diversität und komplexen Identitäten, die oft von Begriffen begleitet werden, die nicht jedem geläufig sind. In diesem LGBTQIA+ Glossar möchten wir einige dieser wichtigen Begriffe und ihre Bedeutungen näher beleuchten.

LGBTQIA+ – Was bedeutet das?

LGBTQIA+ ist eine Abkürzung, die für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender, Queer, Asexuelle und viele andere Identitäten steht. Diese Buchstaben repräsentieren eine breite Palette von sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Identitäten.

Alle
0-9
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Deadnaming
Deadnaming bezieht sich auf das Verwenden des Geburtsnamens einer transgender Person, nachdem sie ihren Namen offiziell geändert hat. Dies kann respektlos und verletzend sein.
Demiboy
Ein Demiboy ist eine Person, die sich teilweise, aber nicht vollständig, als männlich identifiziert. Ihre Geschlechtsidentität liegt irgendwo zwischen männlich und einem anderen Geschlecht.
Demigirl
Ein Demigirl ist eine Person, die sich teilweise, aber nicht vollständig, als weiblich identifiziert. Ihre Geschlechtsidentität liegt irgendwo zwischen weiblich und einem anderen Geschlecht.
Demiromantisch
Demiromantisch bezieht sich auf Menschen, die romantische Gefühle nur entwickeln können, wenn sie eine enge emotionale Verbindung zu jemandem haben. Sie empfinden normalerweise keine romantische Anziehung zu Fremden.
Demisexualität
Demisexualität bezieht sich auf die sexuelle Orientierung von Menschen, die nur dann sexuelle Anziehung empfinden, wenn sie eine enge emotionale Verbindung zu jemandem haben.
Demisexuell
Demisexuell bezieht sich auf Menschen, die eine sexuelle Anziehung nur entwickeln können, wenn sie eine tiefe emotionale Bindung zu jemandem haben. Sie empfinden normalerweise keine sexuelle Anziehung zu Fremden.
Dom
In BDSM-Kontexten kann „Dom“ eine Abkürzung für „dominant“ sein, um eine Person zu beschreiben, die die dominante Rolle in einer BDSM-Beziehung oder -Szene spielt.
Doppelschwul
Der Begriff „Doppelschwul“ kann sich auf eine Person beziehen, die sowohl homosexuell als auch bisexuell oder pansexuell ist, oder auf eine Person, die sich zu zwei verschiedenen Geschlechtern hingezogen fühlt.
Downlow
Der Begriff „Downlow“ wird manchmal verwendet, um eine Person zu beschreiben, die in einer heimlichen homosexuellen Beziehung ist, während sie in der Öffentlichkeit als heterosexuell erscheint.
Drag
Drag bezieht sich auf die Kunstform, bei der Menschen sich in Kostümen und oft übertriebenem Makeup kleiden, um Geschlechtsidentitäten oder Stereotypen humorvoll darzustellen oder zu parodieren.
Drag Culture
Drag Culture umfasst die gesamte kulturelle Szene und Kunstform, die mit Drag-Performances, Drag Queens und Drag Kings verbunden ist. Sie hat eine reiche Geschichte und vielfältige Ausdrucksformen.
Drag King
Ein Drag King ist jemand, der in Drag auftritt und männliche Stereotypen oder Identitäten verkörpert. Dies geschieht oft durch Verkleidung und Schminke.
Drag Kinging
Drag Kinging ist die Kunst des Auftretens in Drag, bei der Menschen männliche Stereotypen oder Identitäten verkörpern. Es ist eine Variation der Drag-Performance.
Mehr laden
Frische Inhalte
Klitorissauger - Revolution der Lust
Aufliege-Vibratoren für Sie
Liebesschaukeln
Das ideale Gleitmittel für Analverkehr
Top Beiträge
Interessante Beiträge
PFLAG
LGBTQIA+-Prominenten
Erotik-Dessous für Männer
Must-Haves für den CSD