PridePlanet Logo
Wo Liebe keine Grenzen kennt.

Was bedeutet Cisgender?

Was ist Cisgender?

Du hast wahrscheinlich schon einmal den Begriff „cisgender“ gehört, aber was bedeutet er eigentlich? Der Begriff kommt aus dem Lateinischen, in dem „cis-“ „auf dieser Seite“ bedeutet – es ist also das Gegenteil von „trans-„, was „auf der anderen Seite“ bedeutet. Eine Person, die als cisgender bezeichnet wird, identifiziert sich mit dem Geschlecht, das ihr bei der Geburt zugewiesen wurde. Das heißt, wenn jemand bei der Geburt als Mädchen eingestuft wurde und sich auch als Erwachsene als Frau identifiziert, wird sie als cisgender betrachtet.

Geschichtliche Entwicklung des Begriffs

Der Begriff „cisgender“ tauchte in akademischen Texten zum ersten Mal in den 1990er Jahren auf, entwickelte sich jedoch erst im 21. Jahrhundert zu einem geläufigeren Ausdruck. Er dient dazu, eine klare Unterscheidung zu „transgender“ Personen zu ermöglichen, die sich nicht mit dem Geschlecht identifizieren, das ihnen bei der Geburt zugewiesen wurde. Diese Terminologie ist wichtig, weil sie hilft, die Erfahrungen von trans Personen zu validieren, ohne sie als abweichend zu markieren. Es unterstreicht, dass alle Geschlechtsidentitäten – ob trans oder cis – gleichermaßen gültig und normal sind.

Die Bedeutung der Akzeptanz von Cisgender

Als cisgender Person erlebst du wahrscheinlich nicht die gleichen Herausforderungen im Hinblick auf deine Geschlechtsidentität wie trans Personen. Das bedeutet jedoch nicht, dass dein Leben frei von geschlechtsspezifischen Erwartungen oder Stereotypen ist. Gesellschaftliche Normen und Rollenbilder können auch auf cisgender Personen Druck ausüben, sich auf bestimmte Weisen zu verhalten oder zu präsentieren.

Intersektionalität und Cisgender

Die Identität einer Person ist niemals nur von einem Faktor abhängig. Als cisgender Person kannst du andere Facetten deiner Identität haben, die sich auf deine Lebenserfahrung auswirken, wie deine Ethnie, dein sozioökonomischer Status, deine sexuelle Orientierung oder dein Alter. Der intersektionale Ansatz in der sozialen Gerechtigkeit betont, wie diese verschiedenen Aspekte zusammenwirken und Einfluss darauf haben, wie du die Welt erlebst und wie die Welt dich wahrnimmt.

Cisgender Privilegien erkennen

Es ist wichtig, dass cisgender Personen ihre Privilegien erkennen. Diese Privilegien können sich darin äußern, dass du dich frei bewegen kannst, ohne Angst vor Diskriminierung aufgrund deiner Geschlechtsidentität zu haben, oder dass du leichter Zugang zu gesundheitlicher Versorgung hast, die deine Bedürfnisse berücksichtigt. Das Erkennen dieser Privilegien ist ein erster Schritt, um eine inklusivere Gesellschaft zu fördern, in der alle Menschen, unabhängig von ihrer Geschlechtsidentität, Respekt und Gleichberechtigung erfahren.

Wie kannst du als Cisgender Person unterstützen?

Als cisgender Person hast du viele Möglichkeiten, unterstützend zu wirken. Hier sind einige Schritte, die du unternehmen kannst:

  • Bilde dich weiter: Lerne über die unterschiedlichen Geschlechtsidentitäten und die Herausforderungen, denen sich nicht-cisgender Personen gegenübersehen.
  • Verwende korrekte Pronomen: Achte darauf, die Pronomen und Namen zu verwenden, die eine Person bevorzugt. Dies zeigt Respekt für ihre Identität.
  • Sprich dich gegen Diskriminierung aus: Wenn du Zeuge von Ungerechtigkeiten oder Diskriminierung wirst, ergreife Partei. Deine Stimme kann einen Unterschied machen.
  • Fördere inklusive Räume: Ob am Arbeitsplatz, in der Schule oder in der Freizeit, trage dazu bei, dass alle Menschen sich sicher und akzeptiert fühlen können.

Fazit

Das Verständnis und die Akzeptanz von cisgender Identitäten in ihrer Vielfalt sind wesentliche Schritte auf dem Weg zu einer inklusiveren Gesellschaft. Es geht nicht nur darum, trans Personen zu unterstützen, sondern auch darum, ein umfassenderes Verständnis dafür zu entwickeln, wie alle Menschen – unabhängig von ihrer Geschlechtsidentität – gleichberechtigt und respektvoll behandelt werden können. Jeder von uns hat die Möglichkeit, zu diesem Wandel beizutragen. Indem wir uns informieren, empathisch handeln und uns für Gerechtigkeit einsetzen, können wir helfen, eine Welt zu schaffen, in der jeder Mensch die Freiheit hat, authentisch zu sein.

Boyflux
Mehr
Ambigender
Mehr
Demigender
Mehr
Alexigender
Mehr
Esthesiosexuell
Mehr
Pluralian
Mehr

Alle Inhalte