PridePlanet Logo
Wo Liebe keine Grenzen kennt.
Follow us:

Wahlgeschlecht

Was bedeutet Wahlgeschlecht?

Wahlgeschlecht bezieht sich auf die Möglichkeit für Menschen, ihr Geschlecht unabhängig von den bei der Geburt zugewiesenen Geschlechtsmerkmalen zu wählen und auszudrücken. Es kann eine wichtige Rolle im Leben nicht-binärer und geschlechtsfluider Personen spielen.

Weitere LGBTQIA+ Begriffe
Widervereinigungstherapie
Widervereinigungstherapie, auch bekannt als Konversions- oder Umpolungstherapie, sind in vielen Ländern illegal und ethisch umstritten. Diese „Therapie“ versucht, LGBTQIA+ Personen in ihre vermeintlich „ursprüngliche“ Heterosexualität oder Geschlechtsidentität zurückzuführen und wird als schädlich angesehen.
Cross-Gender
Ein Begriff, der verwendet wird, um Personen zu beschreiben, die sich nicht auf das binäre Geschlechtssystem (Mann/Frau) beschränken und stattdessen verschiedene Aspekte beider Geschlechter ausdrücken oder identifizieren.
Drag Queening
Drag Queening ist die Kunst des Auftretens in Drag, bei der Menschen weibliche Stereotypen oder Identitäten humorvoll darstellen oder parodieren. Es ist eine beliebte Form der Drag-Performance.
Bicurious
Bicurious beschreibt Menschen, die neugierig auf gleichgeschlechtliche Anziehung oder Erfahrungen sind, ohne sich festzulegen.
Erasure
Erasure (Vereinnahmung) bezieht sich auf die Tendenz, die Existenz und Identitäten von LGBTQIA+-Menschen zu ignorieren oder zu leugnen, insbesondere in gesellschaftlichen Diskussionen und Medien.
Biromantisch
Biromantische Personen empfinden romantische Anziehung zu Menschen unabhängig von deren Geschlecht.
Black LGBTQ+
„Black LGBTQ+“ bezieht sich auf Menschen, die sowohl zur Black-Community als auch zur LGBTQIA+-Community gehören.
Sexuelle Minderheiten
Sexuelle Minderheiten sind Gruppen von Menschen, deren sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität von der gesellschaftlichen Norm abweicht. Dies schließt LGBTQIA+ Personen ein.
Körperdysphorie
Eine emotionale Belastung, die auftritt, wenn eine Person das Gefühl hat, dass ihr körperliches Geschlecht nicht mit ihrer Geschlechtsidentität übereinstimmt.
Gaydar
Gaydar ist ein umgangssprachlicher Begriff, der verwendet wird, um die Fähigkeit einer Person zu beschreiben, andere Menschen als homosexuell wahrzunehmen, oft aufgrund von Verhalten oder äußerlichen Merkmalen.
Unterstützungsgruppen
Unterstützungsgruppen sind Orte, an denen LGBTQIA+-Personen sich treffen können, um Unterstützung, Informationen und Gemeinschaft zu finden, um Herausforderungen im Zusammenhang mit ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität zu bewältigen.
Androgynes Verhalten
Androgynes Verhalten bezieht sich auf Verhaltensweisen, die sowohl als männlich als auch als weiblich angesehen werden können und keine klare geschlechtliche Zuordnung aufweisen.
Recht auf Ehe
Das Recht auf Ehe bezieht sich auf das Recht von LGBTQIA+-Personen, legal eine gleichgeschlechtliche Ehe einzugehen, was in vielen Ländern und Regionen weltweit erkämpft wurde.
Frische Inhalte
gegen Sexismus
Konversionstherapien
Angstzustände
Zwangsanpassung
Top Beiträge
Interessante Beiträge
Sinnliche Massagen - Spiele & Öle für Paare
Marsha P. Johnson: LGBTQ+ Ikone und Aktivistin
Social Media & Pride Month Filter und Stickers
Mehr Spaß im Bett