PridePlanet Logo
Wo Liebe keine Grenzen kennt.
Homosexualität am Hof

Homosexualität am Hof: Praktiken und Diskurse vom Mittelalter bis heute

Jetzt Bestellen!
Startseite » Books » Hof » Homosexualität am Hof: Praktiken und Diskurse vom Mittelalter bis heute

Homosexualität am Hof: Praktiken und Diskurse vom Mittelalter bis heute

Galt der Hof jahrelang als überschätzte, vollständig erforschte Institution, so ist er unter den Vorzeichen einer erneuerten Politik- und Kulturgeschichte zuletzt wieder in den Fokus der Geschichtswissenschaft gerückt. Die Sexualitätsgeschichte des Hofes wurde bislang aber – sieht man von der Mätressenwirtschaft ab – kaum in den Blick genommen. Doch ohne die Figur des homosexuellen Höflings, mithin auch des homosexuellen Monarchen, ist ein Hof kaum denkbar. Dieser Band bietet erstmals Überblick und Einblick in das Verhältnis von Hof, höfischer Kultur und Homosexualität vom Mittelalter bis heute.

Stone Butch Blues
Stone Butch Blues: A Novel
„Stone Butch Blues“ von Leslie Feinberg ist ein bewegendes und tief berührendes Buch, das...
Mehr
Schwul. Sexy. Depressiv
Schwul. Sexy. Depressiv.: Zwischen Pillen, Sex & Poetry
„Schwul. Sexy. Depressiv.“ ist das beeindruckende Solodebüt von Stef, einem erfolgreichen...
Mehr
Queer London
Queer London
Londons größter lebender Chronist über die »gay history« seiner Stadt Das römische Londinium war übersät...
Mehr
Less
Less: Winner of the Pulitzer Prize for Fiction
„Less“ von Andrew Sean Greer ist ein humorvoller und einfühlsamer Roman, der die Reise eines...
Mehr
Queere Heldin unterm Hakenkreuz
Dorothea: Queere Heldin unterm Hakenkreuz
„Du bleibst bei mir!“Als bekannte Schauspielerin, die ihre jüdische Freundin in Wien jahrelang...
Mehr
Es gibt noch viel zu tun …
Es gibt noch viel zu tun...
Macher und Macherinnen der LGBTIQ-Bewegung Das Buch „Es gibt noch viel zu tun: LGBTIQ-Bewegung“...
Mehr

Alle Inhalte