PridePlanet Logo
Wo Liebe keine Grenzen kennt.
Follow us:

Non-Op

Was bedeutet Non-Op?

Non-Op ist eine Abkürzung für „nicht-operativ“ und bezieht sich auf Menschen, die sich entschieden haben, keine geschlechtsangleichenden Operationen durchzuführen.

Weitere LGBTQIA+ Begriffe
Dyade
Eine Dyade bezieht sich auf eine Beziehung oder Partnerschaft zwischen zwei Personen oder Wesen, unabhängig von deren Geschlecht oder Geschlechtsidentität.
Entwicklung
Die Entwicklung von LGBTQIA+-Identitäten bezieht sich auf den individuellen Prozess, in dem Menschen ihre eigene sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität verstehen und akzeptieren.
Genderqueer
Genderqueer ist eine Identität, die sich nicht mit den traditionellen Geschlechtskategorien „männlich“ oder „weiblich“ identifiziert. Genderqueere Menschen können sich in einem Spektrum zwischen den Geschlechtern oder außerhalb dieser Kategorien sehen.
Biosexuell
Der Begriff „Biosexuell“ bezieht sich auf die sexuelle Orientierung, die auf biologischen Geschlechtsmerkmalen basiert.
Fluidsexuell
Fluidsexuell beschreibt eine sexuelle Orientierung, bei der die sexuelle Anziehungsfähigkeit gegenüber verschiedenen Geschlechtern oder Identitäten variabel ist und sich im Laufe der Zeit ändern kann.
Genderfluid
Genderfluid bezieht sich auf eine Geschlechtsidentität, die sich im Laufe der Zeit verändert. Menschen, die sich als genderfluid identifizieren, können sich zu verschiedenen Zeiten als unterschiedliche Geschlechter fühlen.
Downlow
Der Begriff „Downlow“ wird manchmal verwendet, um eine Person zu beschreiben, die in einer heimlichen homosexuellen Beziehung ist, während sie in der Öffentlichkeit als heterosexuell erscheint.
Autosexuell
Autosexuell beschreibt Menschen, die sich vor allem von sich selbst angezogen fühlen oder sexuelle Anziehung zu sich selbst verspüren.
Neptunianer*in
Neptunianer*in ist ein Begriff, der von einigen nicht-binären Menschen verwendet wird, um ihre Identität als außerirdisch oder andersartig zu beschreiben.
LGBTQIA+-Aktivismus
LGBTQIA+-Aktivismus bezieht sich auf soziale und politische Bemühungen, die darauf abzielen, die Rechte und Akzeptanz von LGBTQIA+-Personen in der Gesellschaft zu fördern und Diskriminierung zu bekämpfen.
Closeted
Eine Person, die ihre sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität geheim hält und nicht öffentlich darüber spricht oder lebt. Oft aus Angst vor Ablehnung oder Diskriminierung.
Gender Dysphorie
Gender Dysphorie bezieht sich auf das Unbehagen oder den emotionalen Schmerz, den eine Person empfinden kann, wenn ihre Geschlechtsidentität nicht mit dem Geschlecht übereinstimmt, das ihnen bei der Geburt zugewiesen wurde.
Fluidromantik
Fluidromantik bezieht sich auf die Fähigkeit einer Person, sich in unterschiedlichen romantischen Orientierungen oder Beziehungsformen wohlzufühlen, die sich im Laufe der Zeit ändern können. Es geht darum, die Vielfalt in romantischen Beziehungen anzuerkennen.
Frische Inhalte
Klitorissauger - Revolution der Lust
Aufliege-Vibratoren für Sie
Liebesschaukeln
Das ideale Gleitmittel für Analverkehr
Top Beiträge
Interessante Beiträge
Boy Butter
Die 10 wichtigsten LGBTQ Gedenktage
Sylvia Rivera
TrevorSpace - Ein Sicherer Raum für LGBTQIA+ Jugendliche